Staub Oszillator

Das Angebot an User-Oszillatoren für die SDK-Engine im Korg minilogue und dem Korg prologue wächst ständig und wird immer vielfältiger und attraktiver.

Superbooth 2019

Superbooth 2019 – Ein neuer Besucherrekord

Wer könnte besser den Erfolg der Superbooth 2019 beschreiben als Jean-Michel Jarre: „Es ist absolut großartig. Die Superbooth 2019 ist nicht einfach eine weitere Messe – es ist ein Erlebnis! Ein menschliches Erlebnis, ein musikalisches Erlebnis, es ist beindruckend.“

Doepfer Slim Line Serie

Doepfer Slim Line Serie

Zur Superbooth stellte Doepfer die Slim Line-Serie vor. Das sind Eurorack-Module in einer sehr schmalen Ausführung und, nicht unwichtig, zu einem „schmalen“ Preis. Damit wird der Aufbau kompakterer Systeme möglich.

Native Instruments NOIRE Test

Native Instruments NOIRE ist ein Flügel-Plug-in mit dem Klang des Yamaha 9' Flügels CFX als Basis. Doch NOIRE kann noch viel mehr. Es ist ein Tool für Sound Designer, Filmkomponisten und alle Musiker, die gerne mit dem Flügelklang arbeiten.

Vienna Symphonic Library Concert D-274

Vienna Symphonic Library Concert D-274 Test

Produkte der Vienna Symphonic Library gehören stets zur Champions League der Orchestral Plug-ins und gelten schon fast als Referenz. Ob dies auch für das Vienna Concert D-274 gilt, einem gesampelten Steinway-Flügel, dies wollen wir nachstehend klären.

Roland AX-Edge

Roland AX-Edge

Die Keytar oder das Umhängekeyboard galt eigentlich schon fast als ausgestorben – zumindest in Europa. Irgendwer scheint die DNA aber wiederentdeckt und mit der Roland AX-Edge zum Leben erweckt zu haben.

Dark ERA GUI und Box

Best Service Dark ERA

Mit Best Service Dark ERA erweitert Eduardo Tarilonte sein Portfolio um eine weitere Variante. Nach Ancient ERA Persia und Celtic ERA u.a. sind mit Dark ERA diesmal Klänge aus den Zeiten der dunklen Sagen der Wikinger und anderer heidnischer Völker an der Reihe. Eines kann ich schon vorweg versprechen: Dark ERA klingt deutlich anders als […]

Synthesizer und Klangsynthese für Einsteiger

In dieser neuen Workshop-Reihe liefert der Freeware-Synthesizer-Entwickler Björn Arlt Erklärungen über den Aufbau verschiedener Klangsynthesen bei Synthesizern. Eine Serie (längst nicht nur) für Einsteiger.

TSR19 – Thomann’s Synth Reactor

Vom 14. Bis 17 März 2019 fand beim Musikhaus Thomann in Treppendorf der erste Thomann Synth Reactor statt. Bei dieser nicht-öffentlichen Veranstaltung trafen viele Synthesizer-Hersteller auf die wichtigsten Synth-YouTuber – und uns!

Behringer Synthesizer Carve

Behringer Synthesizer

Behringer Synthesizer sind noch relativ jung auf dem Markt. Es war ungefähr Ende 2015 als die ersten konkreteren Gerüchte über einen Behringer Synthesizer durchsickerten. Die Synthesizerwelt rechnete irgendwie mit einem Tribute an eine Synthesizer-Legende… …doch weit gefehlt, man startete mit einer Eigenentwicklung in der Königsklasse, einem polyphonen analogen Synthesizer. Dieser kam als Behringer Synthesizer DeepMind […]

„Frankenstein“ und der ARP 2600 Synthesizer

Im zweiten Teil unseres Synthesizer-Specials geht es um den legendären ARP 2600 Synthesizer. Falls jemals ein Song allein einen Synthesizer verkauft hat, wäre es wohl Edgar Winters "Frankenstein" (Keith Emerson's Moog-Modular-Solo auf ELP's "Lucky Man" ist ganz knapp dahinter auf dem zweiten Platz).

Kurt Ader im Interview

Schon mal etwas von Kurt Ader gehört? Nein? Kann nicht sein! Auch wenn manchem vielleicht der Name noch nicht so geläufig ist, Sounds von Kurt Ader sind wohl schon jedem zu Ohren gekommen, der sich auch nur peripher mit Synthesizern beschäftigt hat. Kurt Ader gehört zu den arriviertesten Sound-Designern im Lande und genießt diesen Ruf […]

Peter Gorges im Interview

Peter Gorges Interview

Peter Gorges, Gründer der Firma ujam, spricht im Interview über die Entstehung von Plug-ins, die Zusammenarbeit mit Hans Zimmer, die Programmierung von Synthesizern, die Vergangenheit und die Zukunft der Instrumentenwelt.

Jürgen Driessen Interview – der Synthesizer-Reparateur

Jürgen Driessen Interview

Jürgen Driessen ist für Besitzer alter analoger Synthesizer-Schätze längst kein Geheimtipp mehr. In seiner kleinen Werkstatt bringt er Maschinen wieder zum Laufen, bei denen andere längst aufgegeben haben.

Steve Baltes im Interview

Steve Baltes Interview

Steve Baltes im Interview – wir sprechen im Video-Interview über seine aktuellen Produktionen, ganz viele Synthesizer und auch obskure und seltene Maschinen und Drumcomputer seiner Sammlung.