UJAM Virtual Drummer
UJAM Virtual Drummer

Hat jemand Krach mit seinem Drummer? UJAM hat die Lösung:

UJAM präsentiert die „Virtual Drummer“-Serie bestehend aus drei Plug-ins mit speziellen Drum Kits, Styles und Mix Presets in verschiedenen Genres: PHAT steht für Soul- und Urban-Drums, HEAVY für Heavy Rock und SOLID für Pop- und Mainstream-Produktionen.

Die „Virtual Drummer“-Plug-ins sind als AU- und VST-Versionen für Mac und Windows erhältlich. Anfang 2018 plant UJAM noch eine ProTools-Variante im AAX-Format als kostenloses Update.

UJAM Virtual Drummer – wer braucht noch Schlagzeuger?

Jedes Plug-in bietet 30 Styles mit 720 Patterns (Intro, Vers, Fills, Refrain und Endings), die sich schnell dem jeweiligen Song anpassen lassen. Dabei lassen sich die einzelnen Instrumente auch über die Tastatur einspielen.

Die Patterns wurden dabei von Top-Drummern unter optimalen Bedingungen eingespielt. Dabei wurde das Hauptaugenmerk auf die Musikalität gelegt, tiefergehend Kenntnisse des Drum-Recordings werden dem User nicht abverlangt.

Die Einzelpakete der UJAM Virtual Drummer Serie kosten jeweils 79 Euro, beim Kauf von zwei Paketen gibt’s 25 % und bei allen drei Paketen zusammen 35 % Rabatt auf der UJAM.com-Seite. Dort gibt es auch von allen drei Paketen 30-Tage-Testversionen zum Ausprobieren.

Mit erscheinen der UJAM Virtual-Drummer-Serie wurde auch die UJAM-Seite, auf der auch die „Virtual Guitarist“-Plug-ins erhältlich sind, einem Re-Launch unterzogen. Ein Blick lohnt sich allemal.

Hier gibt es auch Videos:

Solid

Heavy

Phat