Best Service Elysion
Best Service Elysion

Best Service Elysion ist das perfekte Pendant zum erfolgreichen Best Service Produkt „The Orchestra Complete“.
Beide Plug-ins wurden in Kooperation mit Sonuscore erstellt.

Basiert The Orchestra Complete auf gesampelten Orchester-Klangfarben, so stammt das Klangmaterial von Best Service Elysion von synthetischen Tonerzeugern.

Die Synthesizersounds wurden genauso behandelt und bearbeitet wie Samples von akustischen Instrumenten.Die Klänge der Library lassen sich dabei in drei Kategorien unterteilen:
Sustain-Sounds, wie z.B. Pads.
Hits, also kurze und perkussive Klänge und
Ambient FX-Texturen, die Atmosphären erzeugen und auch atonal sein können.

Diese Klänge sind wie gewohnt auf einer angeschlossenen Tastatur spielbar. Analog zu The Orchestra Complete ist aber die Ensamble Engine das Highlight des Systems:
In bis zu 5 Slots können Instrumente geschichtet und mit Hüllkurven und Arpeggiator-Patterns belegt werden.

Daraus entstehend dann dichte und pulsierende Arrangements, die nicht etwa vorgefertigt sind. Diese entstehen erst beim Spiel von Tönen und Akkorden auf einer Tastatur.
Die Lebendigkeit des Arrangements resultiert aus den vielfältigenVariations-Möglichkeiten der Arpeggiatoren. So entwickeln sich dabei wirklich spielfertige, rhythmisierte und höchst abwechslungsreiche Klangbewegungen.

Was bei The Orchestra Complete Orchestral Colors, Orchestral Rhythms und Animated heisst, nennt sich bei Elysion Spheres, Pulse und Animated.
Spheres sind bis zu 5 dynamisch spielbare Layers. Pulse sind rhythmische Pattern. Animated beschreibt die kompletten und sofort verfügbaren dichten Arrangements.

Dazu gibt es je Slot Effekte und eine Vielzahl von Einstellungs- und Mischfunktionen. Elysion stellt 142 Instrumente und 230 Themes (Ensembles) aus über 12000 Samples zur Wahl
Natürlich kann der User seine eigenen Pads, Rhythmen und Arrangements erstellen und als User Preset ablegen.

Eine Besonderheit sollte nicht vergessen werden: Die mit diesem Instrument erstellten Patterns lassen sich auch auf eine DAW übertragen und dort weiterverwenden. Dabei könnte man sogar die Klänge austauschen und Presets anderer Libraries verwenden.

Best Service Elysion und The Orchestra Complete sind im Duo ein wahrlich umfang- und abwechslungsreiches Paket an organischen und synthetischen Klängen, organisiert bis hin zu dichten, spielfertigen Arrangements.

Best Service Elysion kostet 229 Euro. Als Upgrade von The Orchestra, The Orchestra Complete oder Winter Strings kostet das Plug-in nur noch 179 Euro.

Best Service Elysion läuft auf dem kostenlosen KONTAKT Player und ist NKS-kompatibel.

Hier der obligatorische Walktrough