Behringer Carve
Behringer Crave Analogsynthesizer für 149 Euro.

Mit dem Behringer Crave kommt ein weiterer Synthesizer von Behringer, der keinem klassischem Vorbild nachempfunden ist.

Was aber die Sensation ist, das ist der Peis, denn der wird bei Euro 149 liegen! Vom Behringer Neutron übernommen hat der Behringer Crave den VCO (Prophet-like), dazu kommt ein Ladder Filter (24 dB) à la Moog.

Dazu ist der Behringer Crave semi-modular mit einer Vielzahl von Patchpunkten. Mit an Bord ist ein 32-Step-Sequencer. Wann der Behringer Crave au den AMrkt kommt, das ist noch nicht klar.

Behringer Cave im Video