Korg Volca Mix News

Speziell für die Korg Volca-Serie wurde dieser kleine Mixer entwickelt. Er dient quasi als Schaltzentrale für den Verbund mehrerer Volcas.

Der KORG Volca Mix hat dabei ein paar clevere Features. So lassen sich mittels der Sync-Start-Funktion die angeschlossenen Volcas gleichzeitig starten.  Dazu kann der KORG Volca Mix bis zu drei Volcas mit Strom versorgen.

Korg Volca MixDer KORG Volca Mix verfügt über 4 Kanäle (1 x stereo, 2 x mono) mit richtigen Fader und Mute-Tasten, einer Klangbearbeitung und sogar Effekten (Compressor, Stereo Expander). Weitere Effekte können über den Einschleifweg dazu genommen werden. Aber man könnte damit auch mehrere KORG Volca Mix-Einheiten koppeln.

Danke der integrierten Stereo-Lautsprecher kann man mit dem KORG Volca Mix auch ohne zusätzliche Anlage jammen.

Und was soll das kosten? Euro 169,- inkl. Netzteil Stromverteiler und Audiokabel! Da bei uns in der Redaktion genug Volcas versammelt sind, werden wir uns den Performance-Mixer sicher demnächst mal genauer ansehen.

Und hier dazu das Video: