Accordions_2

Wer die ultimative Sammlung an Akkordeonklängen sucht, der dürfte bei Eduardo Tarilonte Accordion2 fündig werden.

War die erste Version schon sehr umfangreich, so überzeugt Accordion2 mit doppelt so viel Instrumenten, einer komplett überarbeiteten Benutzeroberfläche  und vorgefertigten Rhythmen. Und dass das Akkordeon auch in der elektronischen Musik immer mal wider in Mode ist, zeigte mir Kollege Nikolai mit irgendwelchen Technoklassikern (so nennt er die) von einem Künstler namens Ramirez. Es lassen sich aber bestimmt auch jüngere Songs finden.

Bei den Aufnahmen in drei Dynamikstufen, bei denen ein U47 Mikro zum Einsatz kam, wurden auch alle natürlichen Tastengeräusche berücksichtigt.

Insgesamt 13 Instrumente stehen bei dieser Library zur Verfügung, die alles abdeckt, was man an Akkordeon-Klängen benötigt, egal ob südamerikanische, keltische, baltische oder alpine Musik. Benötigt wir der Kontakt Player.

Preis: Euro 199,- Update von Accordion1 Euro 79,-

www.BestService.de/aacordion2